Thema :

Wenn Obdachlose zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus müssen, fehlt ihnen meist das Nötigste, um sich dort hygienisch zu versorgen.
Deshalb haben wir folgendes Projekt umgesetzt: Die Krankenhaus-Tasche. Eine solche Tasche wird Obdachlosen im Notfall der Krankenhauseinweisung kostenfrei überlassen. Sie beinhaltet eine Grundausstattung für den Klinikaufenthalt mit Schlafanzug, Hygieneartikeln, Handtüchern, Unterwäsche, Socken und Slippern.

mit add-on Ruffle zu öffnen

Küchenprojekt

Ämterlotsinnen

"Fahrbarer Untersatz"

   Internetzugang  

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit entsprechenden Sach- oder Geldspenden unterstützen würden. Das InterContinental Hamburg hat bereits 30 Slipper, Rasier-, Zahnputz- und Duschsets gespendet. Dafür danken wir herzlich.

Bitte unterstützen auch Sie unser Projekt Krankenhaus-Tasche mit Sach-oder Geldspenden!
Sie erhalten bei Angabe Ihrer Adresse natürlich eine Zuwendungsbestätigung.