Ihre Spende

Ihre Spende

Ob und wie wir unsere Projekte zugunsten der obdachlosen Bewohner im Pik As verwirklichen können, hängt in erster Linie von der Spendenbereitschaft uns wohlgewogener Menschen ab. Gespendet werden kann natürlich durch eine Mitgliedschaft im Förderverein PIK AS. Diese Art der Spende hilft uns sehr, weil wir dann schon im Voraus einschätzen können, wie viel Geld für die Projekte zur Verfügung steht. Mitglieder bekommen außerdem unseren Rundbrief zugeschickt. Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit aber noch auf zwei andere Möglichkeiten lenken.

Ist es nicht so, dass uns bei einer Geburtstagseinladung oft der Gedanke plagt, dass der Beschenkte eigentlich alles hat, was er benötigt. Oder dass man sich als Geburtstagskind fragt, wohin mit all den schönen, aber oft überflüssigen Geschenken? Unser Vorschlag: Überlegen Sie doch einmal, ob Sie sich anlässlich eines Geburtstages oder eines Jubiläums nicht einmal Spenden an den Förderverein PIK AS e.V. wünschen mögen.

Spenden an uns als gemeinnützige Organisation können bis zu 20 Prozent der Einkünfte steuermindernd geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Vereinsmitglieder. Bei einer einmaligen Spende tragen Sie Ihre Anschrift einfach im Verwendungszweck des Überweisungsträgers ein! Dann schicken wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu. Bei einer Spende bis zu 200 Euro erkennt das Finanzamt den Buchungsbeleg automatisch als Spendenbescheinigung an.

Eine weitere Möglichkeit ist die Nachlass-Spende. Wer sich in seinem Leben Werte erarbeitet hat, möchte einen Teil davon bei seinem Vermächtnis vielleicht gemeinnützigen Organisation vererben, besonders wenn der oder die Betreffende alleinstehend und kinderlos ist. Beim Förderverein PIK AS e.V. würde eine solche Nachlass-Spende uneingeschränkt den gemeinnützigen Projekten zugunsten der Obdachlosen im Pik As zu Gute kommen. Falls jemand über eine Nachlass-Spende nachdenkt, ist es außerordentlich wichtig, sich zuvor genau über die richtigen Formalitäten zu informieren, damit später alles im Sinne des Spenders verläuft. Als gemeinnützige Organisation sind wir von der Erbschaftssteuer befreit.

ich möchte spenden

Spendenkonto:
Förderverein PIK AS e.V.
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE37 2005 0550 1001 2221 14
BIC: HASPDEHHXXX